Kran­ken­ta­ge­geld­ver­si­che­rung

Ein­hun­dert Pro­zent finan­zi­el­le Lebens­qua­li­tät trotz Arbeitsunfähigkeit

Die meis­ten Erkran­kun­gen an denen wir im Lau­fe unse­res Lebens erkran­ken ver­lau­fen in der Regel gut. Erlei­den wir jedoch einen Erkran­kung die uns meh­rer Tage oder sogar Wochen an das Bett bin­det erhal­ten Sie für die­se Zeit eine 100 % ige Lohn­fort­zah­lung von Ihrem Arbeit­ge­ber. Jedoch endet die Lohn­fort­zah­lung in der Regel nach 6 Wochen. Ab jetzt über­nimmt die Kran­ken­kas­se die Lohn­fort­zah­lung nach dem ver­si­cher­ten Lohn­fort­zah­lungs­satz. Die­ser Beträgt 90 % vom Net­to bzw. 70 % vom Brut­to. Der gerin­ge­re Bei­trag wird für die Berech­nung berück­sich­tigt. Nun wer­den noch die Sozi­al­ab­ga­ben in Abzug gebracht und es ent­steht eine gro­ße Lücke zu Ihren vori­gen Nettolohn.

Um die­se Lücke aus­zu­glei­chen kön­nen Sie ein Kran­ken­ta­ge­geld­ver­si­che­rung abschlie­ßen. Dadurch erhal­ten Sie für die Dau­er der Krank­heit den gewohn­ten Net­to­lohn und es ent­steht kei­ne finan­zi­el­le Lücke.

Genau­so wie Arbeit­neh­mer kön­nen auch Selb­stän­di­ge, Frei­be­ruf­ler und Exis­tenz­grün­der die gesetz­lich oder pri­vat ver­si­chert sind eine Kran­ken­ta­ge­geld­ver­si­che­rung abschlie­ßen. Hier­bei gilt es zu beach­ten, dass bei Selb­stän­di­gen und Frei­be­ruf­lern inner­halb der ers­ten 6 Wochen kein Lohn­fort­zah­lungs­an­spruch bei Arbeits­un­fä­hig­keit ensteht. Des­halb kön­nen Sie die­se Ein­kom­mens­lü­cke bei Arbeits­un­fä­hig­keit bereits ab den 8. Tag der Krank­heit mit einer Kran­ken­ta­ge­geld­ver­si­che­rung absi­chern. In der pri­va­ten Kran­ken­voll­ver­si­che­rung kann das Kran­ken­ta­ge­geld bereits beim Abschluss des Haupt­ta­ri­fes mit ver­si­chert werden.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zur Kran­ken­ta­ge­geld­ver­si­che­rung erhal­ten Sie auch auf Wiki­pe­dia.

Für Fra­gen ste­hen wir Ihnen jeder­zeit tele­fo­nisch, per Online­be­ra­tung und per­sön­lich zur Verfügung.

Anschrift

Expert-Arena GmbH
Otto-v-Guericke-Str. 66
39104 Magdeburg

Sie errei­chen uns unter

Tel:   0391–53 16 17 50
Fax:  0391–53 16 17 49
info[at]expert-finanz-arena.de

Ver­ein­ba­ren Sie noch heu­te einen Ter­min. Die Finanz- und Ver­si­che­rungs­mak­ler unse­rer Expert Finanz-Arena aus Mag­de­burg, ste­hen Ihnen für alle Fra­gen und Infor­ma­tio­nen zur Verfügung.