Sozi­al­ver­si­che­rungs­be­frei­ung

Sozialversicherungsbefreiung

Sozi­al­ver­si­che­rungs­be­frei­ung

Sie sind mit­ar­bei­ten­der Fami­li­en­an­ge­hö­ri­ger, ange­stell­ter Geschäfts­füh­rer oder Gesell­schaf­ter?

Haben Sie schon ein­mal über­prü­fen las­sen, ob Sie über­haupt Sozi­al­ver­si­che­rungs­bei­trä­ge zah­len müs­sen?

Treu­en Glau­bens an eine zu erwar­ten­de Leis­tungs­pflicht der Sozi­al­ver­si­che­rungs­trä­ger wer­den Monat für Monat Sozi­al­ver­si­che­rungs­bei­trä­ge in Mil­lio­nen­hö­he ent­rich­tet. Nach einem Urteil des Bun­des­so­zi­al­ge­rich­tes begrün­det die Zah­lung von Sozi­al­ver­si­che­rungs­bei­trä­gen kei­nen Anspruch auf Sozi­al­leis­tun­gen, wie zum Bei­spiel Arbeits­lo­sen­geld oder Berufs­un­fä­hig­keits­ren­te.

Nur ein Sta­tus­fest­stel­lungs­ver­fah­ren durch uns ver­schafft Rechts­si­cher­heit und eröff­net neue Hori­zon­te für alter­na­ti­ve Vor­sor­ge­kon­zep­te.

Ver­ein­ba­ren Sie noch heu­te einen Ter­min. Die Finanz- und Ver­si­che­rungs­mak­ler unse­rer Expert Finanz-Are­na aus Mag­de­burg,  ste­hen Ihnen für alle Fra­gen und Infor­ma­tio­nen zur Ver­fü­gung.